Psi Emoticon-Iconsets: TwelvePx

TwelvePx übersicht Mit Smileys beim Chatten ist das ja so eine Sache. Die Standardsmileys für Psi hatte ich bisher auf meinen Rechnern aus zwei Gründen deaktiviert: Sie sind mir zu grell und sind in den meisten Fällen höher als die Textzeilen, die sie umgeben – besonders der zweite Punkt führt zu einem ziemlich unregelmä?igen und hässlichen Erscheinungsbild.

Weil ich aber irgendwie doch den gewissen Emotionsfarbklecks vermisst und keine passenden Smileysets gefunden habe, musste ich halt selbst an’s Werk. Also wurde der Pixelpinsel rausgeholt und das Ergebnis könnt ihr jetzt hier runterladen. Als kleines Schmankerl habe ich zusätzlich zum grauen Set noch gelbe, blaue und orange Grinseköppe gebastelt – wer also das klassische Gelb mag, unter Wasser lebt oder die Standardfarben von Ubuntu benutzt, ist hier also auch richtig. Der Vampir ist übrigens eine Robbe.
Downloadlinks:
TwelvePx Grey
TwelvePx Yellow
TwelvePx Blue
TwelvePx Orange

Die Dateien braucht Ihr nicht zu entpacken, sondern könnt sie direkt in den Emoticons-Ordner speichern. Unter Windows ist der normalerweise in C:\Programme\Psi\iconsets\emoticons – wenn ihr Linux oder Unix oder so benutzt, ladet sie erst runter und kopiert sie dann als root in den entsprechenden Ordner. Meistens ist das: /usr/share/psi/iconsets/emoticons  ist das /home/[benutzername]/.psi/iconsets/emoticons (das Durchgestrichene gilt für alle Benutzer und nur, wenn Ihr root spielen dürft.)

Bei OS X habe ich leider keine Ahnung, die haben so ein komisches Imagesystemkuddelmuddel 😉

Nachtrag: Yulomon schrob zum Thema OS X:

  • also man gehe im programmordner auf das psi-symbol mit der rechten maustaste und wähle „Paketinhalt zeigen“
  • dann in den ordner contents/resources und so weiter und schon biste da 🙂

Ach ja, Nutzungsbedingungen:
Creative Commons License
(auf’s Bild klicken für Erläuterung)

2 Antworten auf “Psi Emoticon-Iconsets: TwelvePx”


  1. 1 yulomon 21. Jun 2007 um 12:14

    Wow, gefällt mir viel besser als das mitgelieferte „Stellar“.
    Vielen Dank 🙂

  1. 1 (bild) Komm kuscheln! auf netzpfade nerdkolumne Pingback on 20. Jun 2007 um 20:29

hinterlass 'ne Antwort