Großer Räumungsverkauf bei der bielefelder SPD

Wegen Geschäftsaufgabe geschlossen!
wahl09
Bild via rebelart
Wegen schlechter Lage an allen Fronten hat die Führung der SPD in Bielefeld nun auch das einzig richtige getan und beschloßen die Segel zu streichen.

Wie an den Fenstern der Geschäftstelle zu lesen ist findet sogar ein

Großer Räumungsverkauf am
5. Oktober 2009 ab 10:00 Uhr

ALLES MUSS RAUS: Schreibtische, Computer, Parteibanner von 1863, Ideale, gebrauchte Parteibücher, Schröderdevotionalien, Dankesschreiben von Afghanistanheimkehrern (gerahmt, nur wenige), u.v.a.m.
mit Auktionator Dr. Guido Westerwelle
und seiner zauberhaften Assistentin Angie

statt. Wer Fotos von den Aufklebern hat bitte reinreichen!

Also: erscheint zahlreich und ergattert tolle Schnäpchen für die heimische Politikverdrossenheitsvitrine!


Und Alle so: „Yeaahh“ das wollte ich einfach auch mal sagen🙂

0 Antworten auf “Großer Räumungsverkauf bei der bielefelder SPD”


  1. Keine Kommentare

hinterlass 'ne Antwort




Die Nerdkolumne

Kreatives, Unkreatives, Lustiges, Unlustiges, Hilfreiches, und alles, was den Nerdkolumnisten sonst noch ins Netz geht.

Zeitspalten

Oktober 2009
M D M D F S S
« Jun   Nov »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031