Tach, Post [Update]

Gestern wurde ich von meinen Eltern angeschrieben, dass ein Handy, ne Zahnürste und ein Rasierer für mich in einem Päckchen angekommen seien. (Ja, ich sollte das whois mal aktualisieren…)

Erstmal bin ich etwas verwirrt, da ich nichts bestellt habe, und spinne mir ein paar Gedanken zurecht:

  • Da will jemand mein Adressbuch, dass automatisch versendet wird, wenn ich meine SIM-Karte einlege.
  • Jemand möchte das Billighandy versilbern, indem es teure Servicenummern auf meine Kosten anruft.
  • Ein Alternate-Reality-Game, dass irgendwie mit der Van Velsenmeer-Sache zu tun hat.
  • Virales Marketing, um ein mehrere Jahre altes Handy zu promoten.
  • Schäuble? (Immerhin kann die Polizei schon länger Mikros abgreifen)

Heute habe ich den Krams abgeholt und ein paar Bilder davon gemacht:

Päckchen Das Päckchen. Offenbar habe ich Paket 74 gekriegt.

Päckchen aus Obing Das Päckchen wurde in Obing aufgegeben.

Geöffnetes Päckchen Das geöffnete Päckchen

Päckchen Inhalt Der Inhalt. Handy, Rasierer, Zahnbürste

Päckchen Karte Diese Karte lag auch noch bei. Vielleicht ein neues Netzwerk, dass gehyped werden soll? In aktuellen Zeitschriften lässt sich bestimmt etwas dazu finden, immerhin hatten die Velsenmeers auch in der c’t annonciert.

Da ich mich eigentlich nie rasiere, werde ich den Rasierer nicht brauchen. Meine Freundin beschwert sich schon, wenn ich den Bart mit nem Haarschneider stutze. Eine Zahnbürste habe ich. Und noch zwei aus dem 3er-Pack auf Vorrat. Das Handy hat bei uns übrigens regen Anklang gefunden. Ein N800 hätte es aber auch getan.

Wenn man sich umguckt, scheint es einige Andere zu geben, die auch mit Päckchen bedacht wurden.

Knut Finke hat die Nummern der Päckchen zusammengetragen.

Ich bin schon gespannt auf die Entwicklung.

Update:

Es gibt Faxe, die auf die Seite goldman-detectives.com verweisen . Wie bei Velsenmeer anonym registriert.

Kontakt soll man auch nicht mit ihnen aufnehmen:

Contact Goldman Detectives

… if you could.

Due to our latest publication in Germany (Traced!), our headquarters are overloaded in dealing with public affairs. Currently all press inquiries are rejected. Thank you for your appreciation.

Goldman-Detectives.com uses privacy protection features provided by iDotz.net. Therefore there’s no information to establish contact with Goldman Detectives.

ARG. Zumindest das ist geklärt. Ich bin gespannt, wann wieder ein Blog mit ner Entführung startet. Und ich will Rätsel die knackbar sind. Keine Logos, sondern was mit Zahlen. In gesperrte Bereiche einbrechen. Nerdkram halt.

hinterlass 'ne Antwort




Die Nerdkolumne

Kreatives, Unkreatives, Lustiges, Unlustiges, Hilfreiches, und alles, was den Nerdkolumnisten sonst noch ins Netz geht.

Zeitspalten

April 2008
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930