Archiv: Mai, 2008

Dies ist mein Gewehr.

Personifizierung von Gewehren ist schon bekannt aus Full Metal Jacket: Dies ist mein Gewehr. Es gibt viele ähnliche, aber dieses ist meins. Mein Gewehr ist mein bester Freund. Es ist mein Leben. Ich muss es meistern, so wie ich mein Leben meistern muss. Mein Gewehr ist ohne mich nutzlos. Ohne mein Gewehr bin ich nutzlos. […]

Bildschirmschoner

Mittagspausenblogging, woohoo! Vorhin auf der Arbeit – leicht gekürzt, sinngemäß wiedergegeben: Ein Kollege lacht laut auf, woraufhin wir uns zueinander umdrehen. Kollege: Mich schrieb gerade eine Bekannte an: ‚Bin eben in nen Serverraum gegangen, da hat mich ein Bluescreen angelächelt.‘ Ich: Hm, und was war’s? Linux mit Bildschirmschoner? Heute sind wir hier (und damit meine […]

OpenSSH/SSL unter Debian/Ubuntu angreifbar

Wer es noch nicht mitgekriegt hat: 2006 wurde in Debian ein Patch aufgenommen, der die Schlüsselzahl auf 32k beschränkt, da nur eine einzige „Zufallsvariable“ im Seed verwendet wird. Die Prozess-ID des Keygen-Prozesses. Wenn man ssh benutzt und ab September 2006 neu installiert oder neue Keys generiert hat, sollte man dringend neue Host-Keys generieren, da man […]

German Hacker amazes Internet

Es gibt Namen, die gibt es nicht. Der Bürgermeister von Herzogenaurach heißt German Hacker. Ohne Flachs. Kein Defacement oder sonstiges. Ich glaube, ich muss mir einen neuen Namen zulegen. Irgendwas wie Max Power. Das Handelsblatt hat es aufgetan und beim StoiBär habe ich es gesehen.

Erfinder des Transistors gestorben

Morgan Sparks, der Erfinder des Transistors ist gestorben. Gelebt hat er von 1916 bis 2008, mit der bahnbrechenden Erfindung des Transistors im Jahre 1951. Wo wäre die Welt ohne Transistoren? Ich zumindest würde etwas vermissen. Sämtliche Hochelektronik zum Beispiel. Danke, Morgan.

Alles Gute, Radenko!

Während meiner Zivizeit hatte ich immer wieder mit ihm zu tun. Verdammte Hooligans. Mehr muss man eigentlich nicht sagen.

Google Reader mit Notizfunktion

Im Google Reader hat es mal wieder ein paar Änderungen gegeben und ich finde sie großartig. Ein neuer Button ist hinzugekommen und er ist äußerst nützlich. Wie lange habe ich schon darauf gewartet, dass man seine shared items kommentieren kann. Die Schritte zum kommentierten Beitrag sind einfach. Zu erst auf „Share with note“ klicken, woraufhin […]




Die Nerdkolumne

Kreatives, Unkreatives, Lustiges, Unlustiges, Hilfreiches, und alles, was den Nerdkolumnisten sonst noch ins Netz geht.

Zeitspalten

Mai 2008
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031